Eupen

Eupen: Hochwertiges Einfamilienhaus in Top-Lage

Schlafzimmer: 4 Bäder: 2 Grundstück: 715 m² Wohnfläche: 205 m² Parkplätze: 2 Heizung: Gas Baujahr: 1972
  • Energieklasse:
  • Espec: 400  kWh/m2.a
  • Etotal: 104.901  kWh/a
  • Code (Energieausweis): 20140908001748
  • Jahrgang (Energieausweis): 08092014
  • Gültig bis (Energieausweis): 08092024

Dieses Objekt in der beliebtesten Gegend der Stadt Eupen erfüllt alle Anforderungen an ein perfektes Einfamilienhaus. Schon im Eingangsbereich wird deutlich, dass für den Bau dieser Immobilie der Begriff „Hochwertig“ großgeschrieben wurde. Von den Steinen über die Holzbalken und Treppen, bis hin zum Kachelofen, wurde 1972, zur Errichtung dieses Objektes in ganz Europa nach auserlesenen Materialien gesucht. Das Wohn- und Esszimmer verfügt sowohl über einen offenen Kamin, als auch über einen Kachelofen. Der Zugang zum Wintergarten ist ein bedeutender Pluspunkt dieses Zimmers. Ebenso befinden sich im Erdgeschoss die Küche mit Zugang zum Vorratsraum und zum Garten, ein Büroraum, der sich auch als Schlafzimmer eignen würde, sowie ein Gäste-WC und eine große Garderobe. Im Obergeschoss befinden sich 2 Kinderzimmer mit jeweils einem Speicher, der ohne weiteres zu einem begehbaren Kleiderschrank ausgebaut werden könnte, ein gemeinsames Badezimmer mit WC und Dusche, sowie das Elternschlafzimmer, welches ebenfalls über einen Speicher, sowie über ein eigenes Badezimmer mit WC und Wanne verfügt.Da die Bauherren zu Beginn einen Innenpool geplant hatten, wurde im Keller genug Platz für ein großes Becken vorgesehen. Dieser Raum kann jedoch auch als Hobbyraum genutzt werden. Genug Stauraum bietet der Dachboden. Die Garage bietet Platz für 2 Autos. Geheizt wird abgesehen von den zwei Öfen mit Gas. Da das Objekt nach den Ansprüchen des Jahres 1972 gebaut wurde, würden für den Käufer eventuell Modernisierungsarbeiten anfallen.

Rosenweg 25, Eupen, Belgien
Rainer Rathmes
Rainer Rathmes (EuImmobilien) 087/742656 info@euimmobilien.be

Anbieter kontaktieren

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.