Freistehendes Einfamilienhaus mit Fernblick inmitten einer grünen Oase

Schlafzimmer: 3 Bäder: 2 Grundstück: 980 m² Wohnfläche: 185 m² Parkplätze: 3 Heizung: Öl-Zentralheizung Baujahr: 1976
  • Energieklasse:
  • Espec: 153  kWh/m2.a
  • Etotal:
  • Code (Energieausweis):
  • Jahrgang (Energieausweis): 1976
  • Gültig bis (Energieausweis): 07.12.2028

Dieses freistehende Einfamilienhaus liegt in einer ruhigen, familienfreundlichen Anliegerstraße in Lontzen. Lontzen befindet sich unmittelbar hinter Kelmis, unweit der deutsch/belgischen Grenze.
Das direkte Wohnumfeld ist langjährig gewachsen und durch große, gepflegte Einfamilienhäuser geprägt. Die Grundstücke sind großzügig bemessen, was zu einem angenehmen aufgelockerten Wohngefühl führt.
Ab dem Jahr 1979 haben die heutigen Eigentümer mit einer umfassenden Modernisierung und Aufwertung des vorhandenen Hauses begonnen.
Bei allen Arbeiten wurde darauf geachtet, dass die Stilelemente zueinander passen und ein harmonisches Gesamtbild im Landhausstil ergeben.
Bis heute wurde fortlaufend in den Unterhalt und die Verschönerung der Immobilie investiert; es wurde Wert auf hochwertige und ansprechende Materialien gelegt.
So wurden u.a. vor einigen Jahren das Dach neu gedeckt, der Heizkessel ausgetauscht, die Bäder erneuert und eine neue Haustüre eingebaut.
Das Haus bietet zum einen die Vorzüge eines Bungalows, da sich neben den Wohnräumen auch das Hauptschlafzimmer und ein großes Bad im Erdgeschoss befinden. Das zweite Bad und die Kinderzimmer liegen im Bereich der großen Galerie. Diese sorgt besonders im Wohnbereich für ein aufgelockertes großzügiges Wohnambiente. Die Deckenhöhe beträgt hier bis zu 5 Meter.

Raumaufteilung:
Zum Hauseingang gelangt man über eine überdachte und mit Blausteinplatten belege Veranda. Die zentrale Eingangsdiele führt in die Küche, das erste Badezimmer, das Elternschlafzimmer und in den Wohnbereich.
Das Wohnzimmer bietet durch eine große Fensterfront einen herrlichen Blick in den Garten. Von hier aus gelangt man ebenfalls auf die teilweise überdachte Terrasse.
An den Wohnbereich schließen sich eine gemütliche Kaminecke und ein separates Esszimmer an. Das Erdgeschoss wird durch ein Gäste-WC im Bereich der Diele vervollständigt.
Das Obergeschoss besticht durch die über 35 m² große Galerie, die den Blick ins Wohnzimmer und den Garten freigibt. Auf dieser Etage befinden sich zwei Schlafzimmer, ein modernes Duschbad und ein Balkon.

Das Haus ist vollständig unterkellert. Die große, zentrale Diele (ca. 32 m²) ist gefliest und mit mehreren Fenstern versehen. Sie bietet sich hervorragend als zusätzliches Büro oder Gesellschaftsraum an. Von der Doppelgarage aus gelangt man ebenfalls direkt in diesen Raum.
Der Garten umgibt das ganze Haus; er ist liebevoll und mit einem grünen Daumen gestaltet und bietet ein parkähnliches Ambiente. Dies wird durch einen schönen Baumbestand und mehrere Freisitze unterstützt. Auch ein kleiner Grillplatz mit gemauertem Grill wurde eingerichtet.

Die landschaftlich reizvolle Gemeinde Lontzen liegt kurz hinter Kelmis, nur wenige Minuten von der deutsch/belgischen Grenze entfernt.
Der Aachener Süden und die Aachener Innenstadt sind über die Lütticher Straße zu erreichen.
Trotz der hervorragenden Anbindung findet man hier eine ruhige Lage und einen für Belgien typischen Blick in die Ferne und ins Grüne.
Neben Aachen sind auch Kelmis, Herbesthal und Eupen nur wenige Minuten entfernt.
Alle Arten von Geschäften, Supermärkten und ein breites Angebot abwechslungsreicher Gastronomie sind in Ost-Belgien (ehem. DG) ebenso vor Ort, wie Kindergärten und Schulen.
Für sportliche Aktivitäten bieten sich unter anderem die Radwege der Mergellandroute, die Golfplätze Henri-Chapelle und Mergelhof sowie das moderne Schwimmbad in Kelmis an.

Dietmar Röhrig
Dietmar Röhrig (Sparkassen Immobilien GmbH) +49 (0) 2405 / 49800-0 info@s-immo-aachen.de

Anbieter kontaktieren

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.