In Ostbelgien hat am Donnerstag die heiße Phase der „fünften Jahreszeit“ begonnen. Überall in der DG sind unzählige Möhnen und Au Wiever auf den Beinen gewesen, um traditionell die Macht zu übernehmen. Unsere Reporter waren in allen ostbelgischen Gemeinden unterwegs und haben sich für Sie in das jecke Getümmel gestürzt. Alles, was zwischen Kelmis und Burg-Reuland geschehen ist, können Sie es hier im Liveticker nachlesen, und vor allem in Bildern und Videos „Revue passieren lassen“.

17.34 Uhr: Yes! Nun sind (endlich) auch die Fotos aus Dürler und Büllingen im Netz. Hier gibt es aller Bilder aus Ostbelgien auf einen Blick! Wir wünschen viel Spaß beim Klicken und verabschieden den Live-Ticker hiermit in den wohlverdienten Feierabend.

17.10 Uhr: Wer heute Nachmittag nicht am Eupener Marktplatz sein konnte, hat was verpasst. Aber seht selbst!

16 Uhr: Amel, Alaaf! Kamera und Schnitt von Max Scholl.

Hier geht es zur Fotostrecke aus Amel.

15.50 Uhr: Es geht zurück in den Norden. Online-Redakteur Carsten Lübke hat die Kelmiser Au Wiever mit der Kamera begleitet.

15.40 Uhr: Hier eine kleine Auswahl an Bildern aus Bütgenbach. Mehr gibt es in der Fotostrecke.

15.15 Uhr: Die Bilder aus Raeren sind ebenfalls eingetrudelt. Hier geht es zur Fotostrecke.

15.10 Uhr: Die Bilder aus Kelmis sind online. Hier lang.

15 Uhr: Die Rede von Bütgenbachs Obermöhn Christine Vilz-Lejoly möchten wir euch nicht vorenthalten.

14.25 Uhr: Jetzt geht’s los in der Feuerwehrhalle in Büllingen…

14.20 Uhr: Schon gesehen? Die ersten Bilder aus Eupen sind online. Hier ein kleiner Vorgeschmack:

Zur Fotostrecke geht es hier lang.

14.10 Uhr: Die Ameler Möhnen haben das Rathaus gestürmt:

14 Uhr: Auf dem Eupener Marktplatz tanzt der Papst im Kettenhemd. Im Laufe des Nachmittags stehen D’r Sach, Mike Nüchtern, Pepe Palme und Sven ohne Girls auf der Bühne.

13.55 Uhr: In Amel sind die Möhnen auf dem Weg in Richtung Rathaus.

13.40 Uhr: Lothar Klinges hat sich in Bütgenbach mit Bürgermeister Daniel Franzen unterhalten, ehe es um 14 Uhr mit dem Möhnensturm im Rathaus weitergeht.

Klick mich an :-)

 

13.30 Uhr: Der Raerener Bürgermeister Erwin Güsting wollte die Alten Weiber übers Ohr hauen und ihnen den Schlüssel zur Burg andrehen. Das haben die Au Wiever ihm natürlich nicht durchgehen lassen. Kurz: Die Schlüsselübergabe in Raeren ist vollzogen.

Hier gibt es die Rede der Alten Weiber zum Nachlesen.

13 Uhr: Wir bleiben in St.Vith. Videoproduzent Max Scholl hat für uns die St.Vither Möhnen mit der Kamera begleitet. Viel Spaß beim Zuschauen!

12.30 Uhr: Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Die ersten Bilder aus St.Vith:

Hier geht es zur gesamten Bilderstrecke.

12.12 Uhr: Die ersten Bilder vom jecken Treiben in der Gemeinde Lontzen von Fotograf Ralf Schaus sind in der Redaktion eingetrudelt.

12 Uhr: Die Möhnen aus der Gemeinde Burg-Reuland sind in Dürler eingetroffen.

11.45 Uhr: Gerade entdeckt… Das Eupener Gemeindekollegium hat sich in Schale geworfen.

11.30 Uhr: Die St.Vither Möhnen haben das Triangel gestürmt und sind bester Laune.

11.11 Uhr: Zur besten Narrenzeit treffen die Möhnen am St.Vither Triangel ein. Dort geht es der Krawatte von Bürgermeister Herbert Grommes an den Kragen:

11 Uhr: Im Bergscheider Hof in Raeren ist die Stimmung „bombastisch“, wie Kollegin Nathalie Wimmer berichtet.

10.45 Uhr: In Eupen sind die Au Wiever am Clown-Denkmal eingetroffen.

Hier gibt es die Ansprache des Altweiberkomitees zum Nachlesen.

10.40 Uhr: Noch herrscht „tote Hose“ am Eupener Markplatz. „Das wird sich gegen 14 Uhr aber ändern“, ist sich Olivier Verdin, geschäftsführender Direktor des GrenzEcho sicher, denn ab 14.11 Uhr werden auf der Bühne vor der „Alten Dame“ D’r Sach, Mike Nüchtern, Pepe Palme und Sven ohne Girls eine Stunde lang karnevalistische Klänge anstimmen, „und das nicht nur für die Damenwelt“, erklärt Olivier Verdin mit einem Augenzwinkern.

10.30 Uhr: Kelmis außer Rand und Band!

10.28 Uhr: In St.Vith setzt sich soeben der Umzug der Möhnen in der Malmedyer Straße in Richtung Hauptstraße und Triangel in Bewegung.

10.26 Uhr: Oups… diesen Gruß vom A.Lo.Wa.He.-Altweiberkomitee haben wir heute Morgen unterschlagen.

10.24 Uhr: Der Raerener Prinz Samuel I. heizt dem Bergscheider Hof so richtig ein. Das bringt die Alten Weiber in Stimmung.

10.20 Uhr: Ein bisschen Spaß muss sein – gerade zu Karneval.

10.15 Uhr: Die Möhnen haben der Grundschule Weywertz einen Besuch abgestattet, wo das Kinderprinzenpaar eine Rede hielt, die Obermöhn den Schulschlüssel erhielt und die Kinder das Wieverzer Karnevalslied sangen.

10 Uhr: Auch in Raeren sind die Alten Weiber los.

9.50 Uhr: Hier ein paar Impressionen aus Kelmis:

9.40 Uhr: Auch die Wieverzer Möhnen sind los. Der Startschuss fiel an der Kaserne (Saal Hermann). Wir haben uns mit der neuen Obermöhn von Weywertz, Christine Vilz-Lejoly, unterhalten.

9.15 Uhr: Die Eupener Wiever haben sich mit viel Tamtam auf den Weg in Richtung Clown-Denkmal gemacht:

9 Uhr: In Eupen hat sich Kollege Heinz Gensterblum mit Andrée Leffin (Bildmitte), Präsidentin des Altweiberkomitees, unterhalten:

8.50 Uhr: Der Raerener Prinz Samuel I. (Raxhon) und seine Pagen Caroline Leclerc und Sonja Willems sind schon jut drupp, auch wenn heute noch nicht ihr großer Tag ist. Leider versteht man Seine Tollität im Video nicht so gut. Hier die Übersetzung in Kurzform: Er wünscht den Alten Weibern von Herzen einen tollen Tag.

Wer Lust hat, kann sich hier noch mal das jecke „FRAGwürdig!“ mit dem Prinzen ansehen.

8.30 Uhr: Der Wetterfrosch hatte nichts Gutes verheißen, allerdings scheint – zumindest in Eupen und Bütgenbach – derzeit noch die Sonne. Wollen wir hoffen, dass das Wetter den Au Wievern und Möhnen auch weiter in die Karten spielt.

8 Uhr: Heute nehmen wir uns mal das „Du“ heraus, es ist schließlich Karneval. Also: Seid ihr schon in Stimmung oder reibt ihr euch noch den Sand aus den müden Augen? Wir helfen euch ein wenig auf die Sprünge! Alaaf!

Übrigens: Auch auf Radio Contact Ostbelgien NOW könnt ihr euch mit Karnevalshits auf den Tag einstimmen. Zwischendurch läuft auch Antikarnevalistisches.

Möhnendonnerstag in St.Vith

Alle Bilder ansehen

Altweiberfrühstück in Herbesthal

Alle Bilder ansehen

Altweiberdonnerstag in Eupen

Alle Bilder ansehen

Altweiberdonnerstag in Kelmis

Alle Bilder ansehen

Altweiberdonnerstag in Raeren

Alle Bilder ansehen

Möhnendonnerstag in Bütgenbach

Alle Bilder ansehen

Möhnendonnerstag in Amel

Alle Bilder ansehen